Logo C1 broker Versicherungsmakler Spain

Impressum & Datenschutz

  • C1 Broker® ist eingetragene Marke von Wiseg Mediación de Seguros S.L. Versicherungsmakler

  • Wiseg Mediacion de Seguros SL, Versicherungsmakler mit der Registrierungsnummer DGSFP J-3790

  • Haftpflichtversicherung gedeckt durch CGPA Europe  nºES-CS2020-900213

  • Mitglied im Colegio de Mediadores de Seguros de Santa Cruz de Tenerife  nº77809

 

IMPRESSUM

 

RECHTLICHER HINWEIS


IDENTIFIZIERUNG


WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. informiert Sie in Übereinstimmung mit dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über die Dienste der Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel darüber:
Inhaber ist: WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. CIF - B76774298
Telefon: (+34) 922 94 16 10
Steuerliche Anschrift: Avda.Barranco de Las Torres, Ed. CC. Domasa, Local 14 , 38670 Adeje, Santa Cruz de Tenerife, España.

1- KOMMUNIKATION
Um mit uns zu kommunizieren, stellen wir Ihnen verschiedene Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung, die wir im Folgenden näher erläutern:
Tel: (+34) 922 94 16 10
E-Mail: info@C1Broker.es 
Postanschrift: Avda.Barranco de Las Torres, Ed. CC. Domasa, Local 14 , 38670 Adeje, Santa Cruz de Tenerife, Spanien.
Alle Mitteilungen und Kommunikationen zwischen den Benutzern und WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. werden für alle Zwecke als wirksam betrachtet, wenn sie auf einem der oben genannten Wege außer per Telefon erfolgen.


2.- ZUGANGS- UND NUTZUNGSBEDINGUNGEN
Die Website und ihre Dienste sind kostenlos. WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. kann jedoch die Nutzung einiger der auf ihrer Website angebotenen Dienstleistungen an die vorherige Ausfüllung des entsprechenden Formulars knüpfen.
Der Benutzer garantiert die Authentizität und Aktualität aller an WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. übermittelten Daten und ist für falsche oder ungenaue Angaben allein verantwortlich.


Der Benutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, die Inhalte und Dienstleistungen der Website von WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. angemessen zu nutzen und sie unter anderem nicht zu verwenden:
Verbreiten Sie kriminelle, gewalttätige, pornografische, rassistische, fremdenfeindliche oder beleidigende Inhalte oder Inhalte, die den Terrorismus verteidigen oder im Allgemeinen gegen das Gesetz oder die öffentliche Ordnung verstoßen.
Einführen von Computerviren in das Netz oder Ausführen von Handlungen, die geeignet sind, elektronische Dokumente, Daten oder physische und logische Systeme von WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. oder Dritten zu verändern, zu verderben, zu unterbrechen oder Fehler oder Schäden an diesen zu verursachen; sowie Behinderung des Zugangs anderer Benutzer zur Website und ihren Dienstleistungen durch den massiven Verbrauch von Computerressourcen, über die WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. ihre Dienstleistungen anbietet.
Der Versuch, auf die E-Mail-Konten anderer Benutzer oder auf eingeschränkte Bereiche der Computersysteme von WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. oder Dritter zuzugreifen und gegebenenfalls Informationen zu extrahieren.
Verletzung von Rechten an geistigem oder gewerblichem Eigentum sowie Verletzung der Vertraulichkeit von Informationen von WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. oder von Informationen Dritter.
Imitieren Sie einen anderen Benutzer.
den Inhalt zu vervielfältigen, zu kopieren, zu verteilen, zur Verfügung zu stellen oder jede andere Form der öffentlichen Kommunikation, zu transformieren oder zu modifizieren, es sei denn, Sie haben die Genehmigung des Inhabers der entsprechenden Rechte oder es ist gesetzlich erlaubt.
Sammeln von Daten für Werbezwecke und zur Versendung von Werbung jeglicher Art und Mitteilungen für Verkaufszwecke oder andere kommerzielle Zwecke ohne deren vorherige Anfrage oder Zustimmung.
Alle Inhalte der Website, wie Texte, Fotografien, Grafiken, Bilder, Icons, Technologie, Software, sowie ihr grafisches Design und ihre Quellcodes stellen ein Werk dar, dessen Eigentum bei WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. liegt, und keines der Verwertungsrechte daran kann so verstanden werden, dass sie dem Benutzer über das für die korrekte Nutzung der Website unbedingt erforderliche Maß hinaus übertragen wurden.
Kurz gesagt, die Benutzer, die auf diese Website zugreifen, können die Inhalte einsehen und gegebenenfalls genehmigte private Kopien anfertigen, vorausgesetzt, dass die reproduzierten Elemente anschließend nicht an Dritte übertragen oder auf Servern installiert werden, die an Netzwerke angeschlossen sind, oder Gegenstand irgendeiner Art von Verwertung sind.
Ebenso sind alle Marken, Handelsnamen oder Logos jeglicher Art, die auf der Website erscheinen, Eigentum von WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L., und es kann nicht davon ausgegangen werden, dass die Nutzung oder der Zugriff auf die Website dem Benutzer irgendwelche Rechte daran verleiht.
Die Verbreitung, Änderung, Übertragung oder öffentliche Bekanntmachung der Inhalte sowie jede andere Handlung, die nicht ausdrücklich vom Inhaber der Verwertungsrechte genehmigt wurde, sind verboten.
Die Einrichtung eines Hyperlinks impliziert in keinem Fall das Bestehen einer Beziehung zwischen WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. und dem Eigentümer der Website, auf der sie eingerichtet ist, noch die Annahme und Billigung ihrer Inhalte oder Dienstleistungen durch WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L.
WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. ist nicht verantwortlich für den Gebrauch, den jeder Benutzer von den auf dieser Website zur Verfügung gestellten Materialien macht, oder für die Handlungen, die er aufgrund dieser Materialien durchführt.

 

 

3.- AUSSCHLUSS VON GARANTIEN UND VERANTWORTUNG FÜR ZUGANG UND NUTZUNG
Der Inhalt dieser Website ist allgemeiner Art und dient nur zu Informationszwecken, und der Zugang zu allen Inhalten wird nicht vollständig garantiert, ebenso wenig wie ihre Vollständigkeit, Richtigkeit, Gültigkeit oder Aktualität oder ihre Eignung oder Nützlichkeit für einen bestimmten Zweck.

WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. schließt, soweit gesetzlich zulässig, jegliche Haftung für daraus entstehende Schäden jeglicher Art aus:

Die Unmöglichkeit, auf die Website zuzugreifen, oder der Mangel an Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit und/oder Aktualität der Inhalte, sowie das Vorhandensein von Mängeln aller Arten von übertragenen, verbreiteten, gespeicherten, zur Verfügung gestellten Inhalten, auf die über die Website oder die angebotenen Dienstleistungen zugegriffen wurde.


Das Vorhandensein von Viren oder anderen Elementen in den Inhalten, die zu Veränderungen in den Computersystemen, elektronischen Dokumenten oder Benutzerdaten führen können.

Die Nichteinhaltung des Gesetzes, von Treu und Glauben, der öffentlichen Ordnung, der Verkehrsnutzung und dieses rechtlichen Hinweises als Folge der unsachgemäßen Nutzung der Website. Insbesondere und beispielhaft haftet WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. nicht für die Handlungen Dritter, die die Rechte an geistigem und gewerblichem Eigentum, Geschäftsgeheimnisse, das Recht auf Ehre, die persönliche und familiäre Privatsphäre und das eigene Image sowie die Vorschriften über unlauteren Wettbewerb und illegale Werbung verletzen.


Ebenso lehnt WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. jegliche Verantwortung für Informationen ab, die außerhalb dieser Website zu finden sind und nicht direkt von unserem Webmaster verwaltet werden. Die Funktion der Links, die auf dieser Website erscheinen, besteht ausschließlich darin, den Benutzer über die Existenz anderer Quellen zu informieren, die den von dieser Website angebotenen Inhalt erweitern können. WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. garantiert nicht und übernimmt keine Verantwortung für den Betrieb oder die Zugänglichkeit der verlinkten Seiten; sie schlägt auch nicht vor, lädt nicht ein und empfiehlt nicht, diese zu besuchen, und ist daher nicht für die erzielten Ergebnisse verantwortlich. WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. ist nicht verantwortlich für die Einrichtung von Hyperlinks durch Dritte.
 
4.- VERFAHREN IM FALLE VON ILLEGALEN AKTIVITÄTEN
Falls ein Benutzer oder ein Dritter der Ansicht ist, dass Tatsachen oder Umstände vorliegen, die den rechtswidrigen Charakter der Nutzung von Inhalten und/oder der Durchführung von Aktivitäten auf den Webseiten, die in der Website enthalten oder über die Website zugänglich sind, offenbaren, muss er eine Mitteilung an WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. senden, in der er sich ordnungsgemäß ausweisen und die angeblichen Verstöße angeben muss.


5.- VERÖFFENTLICHUNGEN
Die Verwaltungsinformationen, die über die Website zur Verfügung gestellt werden, ersetzen nicht die rechtliche Publizität der Gesetze, Verordnungen, Pläne, allgemeinen Bestimmungen und Rechtsakte, die formell in den Amtsblättern der öffentlichen Verwaltungen veröffentlicht werden müssen, die als einzige ihre Echtheit und ihren Inhalt bescheinigen. Die auf dieser Website verfügbaren Informationen sind als Leitfaden ohne Rechtsgültigkeitszweck zu verstehen.

6.- DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Wenn wir Informationen von Ihnen einholen müssen, werden wir Sie immer bitten, diese freiwillig und ausdrücklich zur Verfügung zu stellen. Die Daten, die über die Formulare zur Datenerfassung auf der Website oder andere Mittel gesammelt werden, werden in eine Verarbeitung personenbezogener Daten einbezogen, für die WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. verantwortlich ist.

Diese Einrichtung behandelt die Daten vertraulich und ausschließlich zum Zweck der Bereitstellung der angeforderten Dienstleistungen, mit allen rechtlichen und Sicherheitsgarantien, die durch das RGPD UE 2016/679 und den Königlichen Erlass 1720/2007, vom 21. Dezember und das Gesetz 34/2002, vom 11. Juli, über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels, auferlegt werden.

WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. wird die Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben oder mit ihnen teilen.


Desgleichen wird WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. die Daten löschen oder berichtigen, wenn sie ungenau, unvollständig oder für ihren Zweck nicht mehr erforderlich oder relevant sind, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des RGPD UE 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten.
Der Benutzer kann die erteilte Zustimmung widerrufen und die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Widerruf, Widerspruch und Übertragbarkeit seiner Daten ausüben, indem er sich an die folgende Adresse wendet WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. - Avda.Barranco de Las Torres, Ed. CC. Domasa, Local 14 , 38670 Adeje, Santa Cruz de Tenerife,
Spanien, der sich ordnungsgemäß ausweist und ausdrücklich das spezifische Recht angibt, das er auszuüben wünscht.


WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. übernimmt die entsprechenden Sicherheitsstufen, die in der RGPD UE 2016/679 und anderen anwendbaren Vorschriften gefordert werden. Dennoch kann sie nicht die absolute Unverwundbarkeit der Systeme garantieren, daher übernimmt sie keine Verantwortung für Schäden, die durch Veränderungen entstehen, die Dritte in den Computersystemen, elektronischen Dokumenten oder Dateien des Benutzers verursachen können.


Wenn Sie sich entscheiden, unsere Website über Links zu Websites zu verlassen, die nicht zu unserem Unternehmen gehören, übernimmt WISEG MEDIACIÓN DE SEGUROS, S.L. keine Verantwortung für die Datenschutzbestimmungen dieser Websites oder für die Cookies, die diese auf dem Computer des Benutzers speichern können.


Unsere Politik in Bezug auf E-Mail konzentriert sich darauf, nur Mitteilungen zu versenden, die Sie angefordert haben.
Wenn Sie es vorziehen, diese Nachrichten nicht per E-Mail zu erhalten, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Widerrufsrecht auszuüben und auf den Empfang dieser Nachrichten zu verzichten, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Titel III, Artikel 22 des Gesetzes 34/2002 über Dienstleistungen für die Informationsgesellschaft und den elektronischen Handel.


Weitere Informationen zu unserer Datenschutzrichtlinie erhalten Sie über diesen Link, und wenn Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung geben möchten, rufen Sie bitte die gesetzliche Einwilligung auf.

 

 

Grundlegende Informationen zum Datenschutz RGPD UE 2016/679

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates informieren wir Sie, dass die angegebenen persönlichen Daten von Wiseg Mediación de Seguros S.L. - Correduría de Seguros (C1 Broker®) verarbeitet werden.
Verantwortlich: Wiseg Mediación de Seguros S.L. - Versicherungsmakler (C1 Broker®)
Zweck: VERSICHERUNGS- UND ANSPRUCHSVERWALTUNG: Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit unseren legitimen Funktionen sowie mit denen des Rechtsnachfolgers stehen. Sowie für das Versenden kommerzieller Mitteilungen über unsere Produkte oder Dienstleistungen.
Legitimation:   
- Ausführung eines Vertrags
- Zustimmung der interessierten Partei.
- Berechtigtes Interesse der verantwortlichen Person Artikel 42 des Gesetzes 26/2006 vom 17. Juli 2006 über private Versicherungs- und Rückversicherungsvermittlung Die Empfänger:    Datentransfers sind geplant: Versicherungsgesellschaften und verbundene Unternehmen, die für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich sind.
Rechte:         Senden Sie eine E-Mail an info@C1Broker.es
Herkunft: Der Interessent selbst.
Zusätzliche Informationen: Zusätzliche und detaillierte Informationen zum Datenschutz können Sie auf unserer Webseite einsehen: Rechtlicher Hinweis


Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?
 

Identität: Wiseg Mediación de Seguros, S.L. - CIF: B76774298

Postanschrift: Avda.Barranco de Las Torres, Ed. CC. Domasa, Local 14 , 38670 Adeje, Santa Cruz de Tenerife, Spanien.
Telefon: +34 922 94 16 10
E-Mail: info@C1Broker.es
Datenschutzbeauftragter (DPD):
Leiter der Kundendienstabteilung: GENERALER RAT DER SAMMLUNGEN DER VERSICHERUNGSMEDIZINER SPANIENS, vertreten durch seinen Generalsekretär, Herrn PABLO WESOLOWSKI VENTOSA, atencioncliente@cgcmse.es

Abteilung Kundenservice
Inhaber des Kundenservices: 
MEDIADORES DE SEGUROS DE ESPAÑA, vertreten durch ihren Generalsekretär, Herrn PABLO WESOLOWSKI VENTOSA e-mail: atencioncliente@cgcmse.es 

 


Zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre persönlichen Daten?
Bei Wiseg Mediación de Seguros S.L. - Insurance Brokerage (C1 Broker®) behandelt die von interessierten Parteien zur Verfügung gestellten Informationen zum Zweck der VERSICHERUNGSMEDIZIERUNG UND DES SCHADENMANAGEMENTS: Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit unseren legitimen Funktionen stehen; Analyse der Versicherungsbedürfnisse, Erstellung von Versicherungsangeboten, Ausstellung von Policen, Überprüfung der versicherten Risiken, Ausstellung von Nachträgen, Betreuung der Versicherten bei der Unterstützung von Schadensfällen, Erstellung von Schadensmeldungen, administrative und buchhalterische Verwaltung einschließlich der Verwaltung der Einziehung von Belegen, jegliche Verwaltung der Vermittlung mit den Unternehmen sowie die des Übernehmers. Sowie für das Versenden kommerzieller Mitteilungen über unsere Produkte oder Dienstleistungen.

 


Wie lange werden wir Ihre Daten aufbewahren?
Bis es keine gesetzliche Bestimmung gibt, die eine Aufbewahrung erforderlich macht. Die persönlichen Daten werden von der Annullierung der Verträge das durch die steuerlichen Verpflichtungen festgelegte Minimum aufbewahrt (5 Jahre)

Was ist die Legitimität für die Verarbeitung Ihrer Daten?
Bei C1 Broker® (Wiseg Mediacion de Seguros, S.L.) verarbeiten wir die von interessierten Parteien zur Verfügung gestellten Informationen für folgende Zwecke 

 


 Allgemeine Datenschutzbestimmungen;

RGPD: 6.1.a) Die betroffene Partei hat ihre Einwilligung zur Verarbeitung ihrer persönlichen Daten für einen oder mehrere spezifische Zwecke gegeben: Übertragung der Daten an Unternehmen, die für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung erforderlich sind, Übertragung der Daten an Anwendungen Dritter für externe Dienstleistungen, Zusendung von kommerziellen Werbeaktionen

RGPD: 6.1.b) Behandlung, die für die Ausführung eines Vertrags, bei dem der Interessent Vertragspartei ist, oder für die Anwendung vorvertraglicher Maßnahmen auf Antrag des Interessenten erforderlich ist. 

RGPD: 6.1.c) Verarbeitung, die für die Erfüllung einer für den für die Verarbeitung Verantwortlichen geltenden rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist.

RGPD: 6.1.f) Verarbeitung, die zur Befriedigung berechtigter Interessen erforderlich ist, die von dem für die Verarbeitung Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden, sofern diese Interessen nicht durch die Interessen oder Grundrechte der betroffenen Person überlagert werden.

Wir geben die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten an:
Ausführung eines Vertrags: Vertrag als Versicherungsvermittler zugunsten von C1 Broker® (Wiseg Mediacion de Seguros, S.L.)
   Artikel 42 des Gesetzes 26/2006 vom 17. Juli 2006 über private Versicherungs- und Rückversicherungsvermittlung


Einwilligung des Interessenten: Verarbeitung von Daten, die für die Erfüllung der Aufgaben der Versicherungsvermittlung notwendig sind, besonders geschützte Daten, Übermittlung von Daten an Dritte, Versendung von kommerziellen Angeboten, die nicht im Zusammenhang mit Verträgen oder dem berechtigten Interesse der verantwortlichen Person stehen.
Berechtigtes Interesse der verantwortlichen Person Artikel 42 des Gesetzes 26/2006 vom 17. Juli 2006 über private Versicherungs- und Rückversicherungsvermittlung, Versendung von Mitteilungen über Kundendienstleistungen und damit verbundene Angebote

 


Datenübermittlungen in Drittländer?

Eine Übermittlung von Daten an Drittstaaten ist nicht vorgesehen.

Welche Rechte haben Sie, wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen?


Jede Person hat das Recht, eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Wiseg Mediación de Seguros, S.L. sie betreffende persönliche Daten verarbeitet oder nicht.
Die betroffenen Personen haben das Recht, auf ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen sowie die Berichtigung unrichtiger Daten oder gegebenenfalls deren Löschung zu verlangen, wenn die Daten unter anderem für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.

Unter bestimmten Umständen können betroffene Personen beantragen, dass die Verarbeitung ihrer Daten eingeschränkt wird. In diesem Fall behalten wir sie nur für die Ausübung oder Verteidigung von Ansprüchen.
Unter bestimmten Umständen und aus Gründen, die sich auf ihre besondere Situation beziehen, können betroffene Personen gegen die Verarbeitung ihrer Daten Widerspruch einlegen. In diesem Fall stellt C1 Broker® (Wiseg Mediacion de Seguros, S.L.) die Verarbeitung der Daten ein, es sei denn, es liegen zwingende legitime Gründe oder die Ausübung oder Verteidigung möglicher Ansprüche vor.
Sie können Ihre Rechte im Wesentlichen auf die folgende Weise ausüben: Senden Sie eine E-Mail an info@C1Broker.es 


Wenn Sie Ihre Einwilligung für einen bestimmten Zweck erteilt haben, haben Sie das Recht, die erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass dies die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung beeinträchtigt.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Rechte in Bezug auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten verletzt wurden, insbesondere wenn Sie bei der Ausübung Ihrer Rechte keine Genugtuung erhalten haben, können Sie über die Website www.agpd.es eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde einreichen.
Oder in dem Abschnitt dieser Website, in dem Sie Ihre ARSOL-Rechte ausüben können

 


WIE SIND WIR AN IHRE DATEN GEKOMMEN?


Die persönlichen Daten, die wir bei C1 Broker® (Wiseg Mediacion de Seguros, S.L.) verarbeiten, stammen vom Interessenten selbst
- Formulare mit Boxen per E-Mail oder Post,
- Website mit Hilfe von Formularen,
- Telefonaufzeichnung,
- andere Mittel zur Erlangung der Zustimmung (Programme und Anwendungen).

Die Kategorien der verarbeiteten Daten sind:
Identifizierende Daten
Postalische und elektronische Adressen
Kommerzielle Informationen
Wirtschafts- und Versicherungsfinanzdaten
Bankverbindung
Folgende Kategorien von Sonderdaten werden verarbeitet: Gesundheitsdaten, eidesstattliche Erklärung über den Gesundheitszustand des Versicherten für die Kranken- und Unfallversicherung


AUFSICHTSBEHÖRDE
Bei Wiseg Mediación de Seguros, S.L. bemühen wir uns nach Kräften, die Datenschutzbestimmungen einzuhalten, da dies unser wertvollstes Gut ist. Wir informieren Sie jedoch, dass Sie, falls Sie verstehen, dass Ihre Rechte untergraben wurden, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde (AEPD) mit Sitz in C/ Jorge Juan, 6. 28001 - Madrid, einreichen können. Weitere Informationen über die AEPD. http://www.agpd.es/

SORGFALTSPFLEGE

Versicherungsvermittlung


Wiseg Mediación de Seguros, S.L. B- B76774298
In Übereinstimmung mit Artikel 42 des Gesetzes 26/2006 vom 17. Juli 2006 über die Vermittlung von privaten Versicherungen und Rückversicherungen informieren wir Sie über die folgenden Informationen:

Unser eingetragener Sitz befindet sich in der Avda.Barranco de Las Torres, Ed. CC. Domasa, Local 14 , 38670 Adeje, Santa Cruz de Tenerife, Spanien.
Wir sind im Sonderverwaltungsregister der DGS für Versicherungsvermittler, Rückversicherungsmakler und ihre leitenden Angestellten J-3790 eingetragen, das bei der Generaldirektion für Versicherungen und Pensionsfonds, die zum Wirtschaftsministerium gehört, erhältlich ist. Und sie kann über http://www.dgsfp.mineco.es konsultiert werden.
Dass wir eine unabhängige Einheit sind und weder direkt noch indirekt am Aktienkapital einer Versicherungsgesellschaft beteiligt sind.
Wir verfügen über die obligatorische Berufshaftpflichtversicherung CGPA Europe nº ES-CS2020-900213 gemäss Art. 27 Gesetz 26/2006.
Gemäß der Verordnung Eco/734/2004 vom 11. März 2004 verfügen wir über eine Kundendienstabteilung sowie über Modelle für die Einreichung von Beschwerden und Reklamationen, die Sie in AVISO LEGAL finden oder in einem unserer Büros anfordern können.
Wir informieren Sie, dass wir in Übereinstimmung mit den Vorschriften über die BETEILIGUNG DES KAPITALS im Sonderverwaltungsregister der Versicherungsmakler, Rückversicherungsmakler und ihrer leitenden Angestellten eingetragen sind, das von der Generaldirektion für Versicherungen und Pensionsfonds geführt wird, um die Tätigkeit eines Versicherungsmaklers, juristische Person, auszuüben. im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit der Versicherungsvermittlung, der Vermittlung von Lebensversicherungsverträgen und anderen Verträgen im Zusammenhang mit Kapitalanlagen und daher vorbehaltlich der Bestimmungen von Artikel 2, Absatz 1, Buchstabe b) des Gesetzes 10/2010 vom 28. April 2010 zur Verhinderung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

Nach Kenntnisnahme der zur Verfügung gestellten Informationen, deren Erhalt ich mit meiner Unterschrift bestätige, bestimme ich hiermit die Firma C1 Broker® (Wiseg Mediacion de Seguros, S.L.) als Vermittler, damit sie in meinem Namen und/oder im Namen der Gesellschaft, die ich rechtmäßig vertrete, die Versicherungsverträge entsprechend den entstandenen Bedürfnissen abschließen, ändern und kündigen kann.

Und als Erfüllung der Informationspflicht gegenüber dem Kunden/potenziellen Kunden in Übereinstimmung mit Kapitel V des Gesetzes 26/2006 akzeptiert dieser Kunde, dass er diese Informationen erhalten hat.

       Ich autorisiere und akzeptiere die Informationspflicht und unterzeichne Klausel 7 dieser Informationspflicht

Behandlung von Cookies 

Was sind Cookies?


Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, wenn Sie auf bestimmte Websites zugreifen. Cookies ermöglichen es einer Website unter anderem, Informationen über die Surfgewohnheiten eines Benutzers oder Ihres Computers zu speichern und abzurufen, und können je nach den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie Sie Ihren Computer benutzen, dazu verwendet werden, den Benutzer zu erkennen.

Arten von Cookies, die von dieser Website verwendet werden
Diese Website verwendet Cookies für eine Reihe von Zwecken, darunter
Analyse-Cookies: Dies sind diejenigen, die von uns oder von Dritten verarbeitet werden. Sie ermöglichen es uns, die Anzahl der Benutzer zu quantifizieren und somit die Messung und statistische Analyse der Nutzung des angebotenen Dienstes durch die Benutzer durchzuführen. Zu diesem Zweck wird die Navigation auf unserer Website analysiert, um sie zu verbessern.
Die Anwendung, die wir zur Erfassung und Analyse der Informationen verwenden, ist Google Analytics.
Die dafür verwendeten Cookies (_utma, _utmb, _utmc, _utmt und _utmz) sind Cookies von Dritten.
Diese Cookies werden verwendet, um Informationen über die Navigation der Benutzer auf der Website zu sammeln, um die Herkunft der Besuche und andere ähnliche Daten auf statistischer Ebene zu kennen.
Über die folgenden Links können Sie die Details der von Google Analitiycs verwendeten Cookies und deren Zweck einsehen: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage und Google Privacy Center

Hinweis: Cookies vom Typ "Eigene" werden nur vom Eigentümer dieser Website verwendet, und Cookies vom Typ "Dritte" werden vom Dienstanbieter verwendet, wie in der obigen Tabelle angegeben.
Cookies löschen oder blockieren
Sie können auf Ihrem Computer installierte Cookies zulassen, blockieren oder löschen, indem Sie die Optionen des auf Ihrem Computer installierten Browsers einstellen.
Weitere Informationen über Ihren Browser und Cookies können Sie unter den folgenden Links einsehen:

Firefox: http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we
Chrom: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=es&answer=95647
Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/es-es/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9
Safari: http://support.apple.com/kb/ph5042
Oper: http://help.opera.com/Windows/11.50/es-ES/cookies.html 
Andere Browser
Beachten Sie die Dokumentation des von Ihnen installierten Browsers.
Google Analytics-Ablehnungs-Add-on für Browser
Wenn Sie die Google Analytics-Cookies in allen Browsern ablehnen möchten, so dass keine Informationen über Sie an Google Analytics gesendet werden, können Sie ein Plug-in, das diese Funktion ausführt, unter diesem Link herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout.

GELTENDE GESETZE


Die vorliegenden Bedingungen werden durch die europäische Gesetzgebung geregelt und hängen in diesem Fall von der Kontrollbehörde, AEPD, der geltenden spanischen Gesetzgebung ab.


SPRACHE
Die auf dieser Website verwendeten Sprachen sind Spanisch, Rusisch, Englisch und Deutsch.